Raw Inspiration

Kein Weizen, kein Zucker, keine Milchprodukte. Dazu meine 30 Tage Yoga Challenge. Es läuft. Nach einer Woche fühle ich mich wohler in meiner lädierten Haut. Danke für das so zahlreiche und nur positive Feedback. Das motiviert mich meinen Weg weiter zu gehen und dran zu bleiben.

Heute gönne ich mir eine Belohnung. Ein Brunch mit meiner Freundin Anke, in einer etwas anderen Bäckerei. Wenn man seine Ernährung so radikal umstellt, ist es gar nicht so einfach mal nicht selbst zu kochen, sondern essen zu gehen. Die meisten Speisekarten sind nun mal nicht mit meinem Ernährungsplan kompatibel. Die Speisekarte der Simply Raw Bakery am Hof im 1. Bezirk in Wien sehr wohl. Hier wird auf roher, pflanzlicher Basis in Bio-Qualität ohne Verwendung von Mehl, Ei, Milchprodukten und Zucker gekocht. Um dem Leben mehr Süße zu geben, schreibt Inhaberin Gabriele auf ihre Homepage http://www.simplyrawbakery.at/. In der Raw Bakery werden verschiedene Früchte, Nüsse, Samen, Superfoods, Gemüse oder Kräuter aus biologischer Landwirtschaft kombiniert. Die Lebensmittel werden zu keinem Zeitpunkt ihrer Verarbeitung über eine Temperatur von 42 Grad erhitzt, gekocht oder gebacken. Dadurch bleiben alle Vitamine, Enzyme und Spurenelemente erhalten. Somit kann unser Körper besten Nutzen aus der Nahrung ziehen. Wir entscheiden uns dafür uns durch die Karte zu kosten. Birchermüsli, Schnittlauchbrot mit Zuchinihummus und Karotten und Gurken, Granola mit Früchten und Schokomousse (aus Avocado) mit Orangen dazu Chai-Latte und Capuccino. Alles mit hausgemachter Mandelmylch, alles köstlich, aber unser eindeutiger Favorit Granola mit frischen Beeren, Birne und Banane. Oh ja, das hätte ich gerne morgen wieder … 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s