Mandarinen-Erdnuß-Schoko

Danke lieber Nikolo für die vielen Mandarinen und Erdnüsse. Wenn es recht ist, mache ich daraus vegane, zuckerfreie, laktosefreie, glutenfreie Schokolade. Wahnsinn, schmeckt das gut!

Man braucht:
2 Mandarinen
eine Handvoll Erdnüsse
100gr Kokosöl
20gr Mandelmus
2 EL Agavendicksaft
50gr Rohkakao
etwas Schale einer Bio-Orange

So geht’s:
Kleine Form (ca 15cm mal 25 cm) mit Backpapier auslegen. Erdnüsse und Mandarinen schälen. Mandarinenspalten und Erdnüsse regelmässig in der Form verteilen. Kokosöl, Mandelmus und Agavendicksaft in kleinem Topf bei niederer Temperatur schmelzen. Topf vom Herd. Kakao einrühren. Glatt rühren. Gleichmässig über Mandarinen und Nüsse schütten. Etwas Orangenschale darüber reiben. 1 Stunde im Kühlschrank kaltstellen. Danach in Stücke schneiden. Schnell essen, denn die Schokolade schmilzt bei Zimmertemperatur schnell. Hält aber im Kühlschrank 1-2 Tage! Prinzipiell … bei mir überlebt sie nicht so lange 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s