Schmeckt nach Frühling

Wie köstlich. Ich setze meine Breakfast-Bowl vor der Mountainbikerunde an und wenn ich zurück bin, wartet dieses geniale Frühstück auf mich. Ja, bei dieser Belohnung radle ich trotz gebrochenenem Zeh um einiges schneller …

Zur Bowl gibt es eine herrlich süsse-saftige Papaya. Christoph Kolumbus benannte die in Mexiko und Südamerika beheimatete Papaya als „Frucht der Engel“. Dabei sind Papayas nicht nur lecker, erfrischend und kalorienarm, sondern haben auch einen enormem gesundheitlichem Wert. Internationale Studien reissen sich um das fruchtige Multitalent. Papaya sollen die Verdauung regulieren und überflüssige Pfunde zum Schmelzen bringen, die Darmgesundheit nach einer Antibiotika-Therapie wiederherstellen, als natürliches Anti-Aging-Mittel im Kampf gegen Falten wirksam sein, den Cholesterinspiegel senken und zur Herzgesundheit beitragen, Entzündungen lindern und die Wundheilung anregen, die männliche Fruchtbarkeit erhöhen und es sogar mit Krebszellen aufnehmen können. Papayas enthalten das Verdauungsenzym Papain und andere wertvolle Enzyme. Sie besitzen einen hohen Anteil an den Vitaminen A und C auch jede Menge Ballaststoffe, Aminosäuren und Mineralstoffe. Wirklich herausragend unter den gesundheitsfördernden Inhaltsstoffen ist Papain. Es regt den Stoffwechsel an und unterstützt den Verdauungsvorgang positiv. Wichtig beim Einkaufen: Papayas reifen nach der Ernte kaum noch nach. Reife Papayas erkennt ihr an der gelb gefärbten Schale und daran, dass sie bei sanftem Fingerdruck leicht nachgibt. Eine reife Papaya hält sich im Kühlschrank noch eine Woche bzw. bei Zimmertemperatur 3-4 Tage.

Für die Bowl braucht man:
25gr Reisflocken
10gr Leinsamen
5gr Chiasamen
5gr Kokosflocken
Kurkuma
Zimt
1/2 Papaya

So geht’s:
Reisflocken, Leinsamen, Chiasamen, Kokosflocken mit jeweils einer Prise Kurkuma und Zimt mit etwas Wasser aufkochen bis ein dicker Brei entsteht. Etwa 1 Stunde auskühlen lassen. Papaya würfeln. Mit Blümchen (oder auch nicht) anrichten. Fertig!

Übrigens: Beide Weidlingbachtrails sind in perfektem Zustand. Flowwwwww
http://www.wienerwaldtrails.at/trailpark-weidlingbach-beide-lines-befahrbar/

Ein Gedanke zu „Schmeckt nach Frühling

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s