Von Bruck nach B’hofen

Tag 7: Der Sommer ist zurück mit 30 Grad im Schatten und meine „Sandra radelt“ Tour quer durch Österreich geht weiter. Mittlerweile habe ich fast 380km am Bike zurück gelegt, also mehr als die Häfte der Strecke und bin immer noch geflasht von den Bergen rund um mich herum. Wir starten mit dem Kitzsteinhorn im Rücken, radeln noch am Nationalpark Hohe Tauern vorbei, bevor links von uns der massive Hochkönig erscheint und dann am Ende der Tour vor uns – das schroffe Tennengebirge. Heute war die Sendung voller blöder Überraschungen. Entlang der Salzach war das Tal plötzlich so eng, dass wir ständig Sendeaussetzer hatten, also vor Schwarzach rauf auf den Berg, wo wir in der Einöde und in einem kompletten Sendeloch gelandet sind. Wieder runter, nur bleibt das Ö3 Mobil fast in einer Unterführung stecken. Ich komme mir vor wie im Wilden Westen. Allerdings hat das Cowgirl einen unfassbaren Hunger. In der ersten Woche war ich noch sehr zurückhaltend und habe versucht zu essen wie immer, aber nach 380 km könnte ich als Veganerin ein ganzes Pferd aufessen. Mache ich natürlich nicht, ich entscheide mich in unserem Etappenziel Bischofshofen für ein Wrap mit frischem Gemüse und Eierschwammerl. Und am Nachmittag mach ich mich auf die Suche nach Nachspeisen und Geschichten für morgen. Ganz im ernst, wir radeln täglich zwischen 50 und 70 km, dazu die Hitze und die Konzentration auf die Sendung. Mein Grundumsatz liegt wahrscheinlich bei 3000 Kalorien. Soviel kann ich gar nicht essen und morgen wird schon weiter verbrannt von Bischofshofen nach Knaushausen ähm Schladming. Juhui!

Ein Gedanke zu „Von Bruck nach B’hofen

  1. Unglaublich !! Hammer was du da leistest !! Eigentlich bräuchtest du ein paar FIERCE by Vabo-n um deinen Energieverbrauch zu unterstützen , !, ich bin nur leider nicht Vorort sondern zur Zeit in Hamburg in Tour ! Bei Interesse melde dich doch mal wenn du Zeit hast und ich sende dir paar Dosen zum Testen !!! Naturpur.vabo-n.com ist auch Vegan 💚👍💚🥗💪viel Spaß und Energie 🚴‍♀️Noch weiterhin , herzlichst von Ingrid aus Zell am See die schon seit Anfang an deine tour verfolgt -)!!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s