Wanderlust in Wien

Den Sonntag Morgen verschlafen kann ja wohl jeder. Aber heute macht DAS Yoga Festival schlechthin zum ersten Mal in Wien Station und das wollte ich auf keinen Fall verpassen. Also habe ich mich um 8 morgens mit ein paar Mädels aus meinem Teachertraining im Augarten verabredet, um den Mindful Triathlon hinzulegen.

Das Wanderlust gilt als das Coachella des Yoga. Es stammt aus dem kalifornischen Squaw Valley, einem Hotspot der Yogabewegung. 5 Kilometer Laufen, 75 Minuten Yoga, 30 Minuten Meditation stehen am Programm. Wanderlust steht für unbändige Reisefreide in Verbindung mit der Natur. Diesen Spirt möchte auch das Festival aufgreifen. Der Mindful Triathlon soll uns eine Reise nach innen ermöglichen. Ganz ehrlich, vielleicht bin ich nach 780 km am Rad mit mir schon genug gereist, oder das ganze ist mir zu amerikanisch, aber ganz werde ich heute nicht abgeholt. Dabei war der Start um 9 ganz lustig. Um in den Flow zu kommen werden wir nämlich durch’s Programm gerappt … wir lachen uns schon vor dem Start kaputt und das obwohl es leicht regnet. Die 5 Kilometer (five kay … heisst das hier) laufen wir quatschend in knapp über 30 Minuten und dann heisst es warten bis zur Yoga-Einheit. Durch die führt die deutsche Yogalehrerin und Youtuberin Mady Morrison. Nicht anspruchsvoll aber unterhaltsam. Der Meditationsteil ist abgesehen von Sara Ticha’s (doctoryoga) viel zu langer Einleitung ganz okay. Der Dj, der den ganzen Tag auflegt ist super und immerhin kommt auch die Sonne raus, aber den Erwartungen entsprochen hat das ganze nicht. Die Verpflegungsstationen sind mager und es gab nicht mal gratis Wasser. Zu lange Pausen, zu wenig interessantes Side-Programm … vielleicht wäre das ganze bei Sonnenschein besser gekommen, aber so freue ich mich auf die Premiere des Feel Good Festivals nächste Woche … da hab ich morgen auch eine Überraschung auf Facebook für euch  😉 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s