Verlieb dich ins Leben

Mein August war so unfassbar, berauschend, überwältigend, atemberaubend, voller Glücksmomente und auch so unglaublich lehrreich. Ich habe in den letzten 4 Wochen das ganze Land beradelt und gesehen, Menschen aus allen Ecken getroffen und jede Menge Lebensgeschichten gehört. Ich durfte stille Momente an den schönsten Plätzen Österreichs genießen und meistens hat die Sonne gescheint. Und wenn es geregnet hat, war es auch gut, weil notwendig zwischendurch. So lebendig habe ich mich tatsächlich noch nie gefühlt. An manchen Abenden hat mein Herz vor Freude so stark geschlagen, dass ich nicht einschlafen konnte. Und nach meiner Ö3 Radtour, durfte ich eine wunderbare Ferienwoche mit meinen Kids, meiner Familie und meinen Freunden verbringen. So richtig nach Hause kommen. Heute geht’s zum Ö3 Konzert vom Robbie Williams ins Ernst Happel Stadion und morgen unterrichte ich um 11:30 Yoga beim Feel Good Festival im Hohe Warte Stadion bevor ich (auch zuhause) mich ab 16 Uhr wieder aus dem Ö3 Studio melde. Ich freue mich sehr und bin unendlich dankbar. 

Denn was ich aus den letzten 4 Wochen mitnehme, bleibt mir jetzt für immer. Mein Masterplan: Sei kreativ. Glaub an deine Ideen. Überzeuge andere davon. Setze deine Ideen um. Genieße jeden Moment und ganz wichtig teile deine Freude. Denn wenn du – egal was du tust – dein Herzensprojekt mit anderen teilst, multipliziert sich die positive Energie, das Lachen, die Lebensfreude, das Weiterträumen. Du inspirierst andere und dich selbst. Und die Wiesen sind grüner, der Himmel ist blauer und die Sonne strahlt heller, wenn du lächelst, weil JETZT ein guter Moment ist und JETZT bleibt, weil es in deiner Hand liegt und du es so willst. Ich hab mich ins Leben verliebt … das könnt ihr auch! JETZT

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s