No Sugar Cake

Ohne Zucker zu leben ist eigentlich gar nicht so schwer. Wenn man genug Zeit hat selbst zu kochen und zu backen. Heute ist Tag 3 meine 30 Tage Challenge und den versüsse ich mir mit einen kleinen Mandel-Kokos-Kuchen. Vegan, glutenfrei, laktosefrei, zuckerfrei und ganz easy zu machen. 

Man braucht:
100gr Mandeln
160gr Reismehl
40gr Kokosmehl
50gr Kokosblütenzucker
50gr Agavendicksaft
125 ml Rapsöl 
125 ml Wasser
125 ml ungesüsste Sojamilch
1 Pkg Backpulver

So geht’s:
Mandeln, Sojamilch, Kokosblütenzucker, Agavendicksaft und Öl mixen. Kokosmehl, 60 gr Reismehl und Wasser dazu. Mixen. 100 gr Reismehl und Backpulver dazu. Ein paar Minuten mixen. In Form füllen. Bei 180 Grad ca 40 min backen. Auskühlen lassen. Geniessen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s