Mexico: Chili sin carne

WM Kochen Spieltag 13: Viva Mexico ūüėć Es gibt Chili, ohne Fleisch daf√ľr mit Karfiol. Echt! Das schmeckt gro√üartig und ist eine scharfe Vitaminbombe!¬†Wenn man es ganz genau nimmt ist Chili con Carne bzw. Chili sin Carne kein mexikanisches sondern TexMex-Gericht. Aber solange Trump keine Mauer aufgestellt hat, nehmt mir die Ungenauigkeit nicht √ľbel ūüėČ
Es gibt viele Legenden rund um die Erfindung von Chili. So hei√üt es einerseits, dass die US Army das erste Mal Chili in New Mexico zubereitet hat, in anderen Erz√§hlungen wird die Entdeckung den amerikanischen Ureinwohnern, griechischen, irischen, spanischen und sogar chinesischen Einwanderern zugesprochen. Nicht zu verleugnen ist nat√ľrlich der Einfluss der mexikanischen K√ľche, in der oft verschiedene Arten von Chilischoten kombiniert werden, um ausgefallene Geschmacksvarianten zu erreichen. Die am weitesten zur√ľckreichende Legende besagt √ľbrigens, dass das erste Chilirezept im fr√ľhen 17. Jahrhundert einer spanischen Nonne w√§hrend eines tranceartigen Traumes erschienen ist. Wie auch immer heute spielt Mexico und das kommt auf den Tisch!

Man braucht:
1 Zwiebel
1/2 Karfiol (Blumenkohl)
2 EL Couscous
3 Dosen gew√ľrfelte Tomaten
2 rote Spitzpaprika
1 Dose Mais
1 Dose Kidney Bohnen
4 EL Tomatenmark
2 EL Rapsöl
Chili
Paprika
Pfeffer
Salz

So gehts:
Zwiebel klein schneiden und in Raps√∂l anbraten. Paprika klein schnipseln. Karfiol ganz klein reiben (wie Reisk√∂rner) und dazu in den Topf. R√ľhren, r√ľhren, r√ľhren … damit die Fl√ľssigkeit raus geht. Karfiol soll etwas Farbe bekommen, aber nicht anbrennen. Dann Couscous dazu (der saugt die restliche Fl√ľssigkeit raus). Paprika dazu. Kurz alles anbraten. Mit Dosen Tomaten aufgie√üen. Tomatenmark dazu. K√∂cheln lassen. Mais und Bohnen dazu. W√ľrzen und ordentlich sch√§rfen. Ich mag das ganze am liebsten mit Reis und etwas Koriander oben drauf!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  √Ąndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  √Ąndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  √Ąndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  √Ąndern )

Verbinde mit %s