Easy Zucchinikuchen

Da ist eine Zucchini übrig! Perfekt, denn ich hab einen Plan. Vegane, glutenfreie Zucchini-Brownies. Ohne Zucker dafür mit herrlich schokoladigem Kakaogeschmack. In nur 5 Minuten ist der Kuchen im Backrohr. So einfach! So gut! So geht Gemüse 😉

Man braucht:
280 g Zucchini (geraspelt)
80 ml Rapsöl
200 gr glutenfreies Mehl
100 gr Erythit
1 Pkg Backpulver
1 EL Leinsamen
40 gr Rohkakao
ca 150 ml Wasser

So geht‘s:
Die Zucchini klein raspeln und mit allen anderen Zutaten gut vermixen. Nach Bedarf Wasser dazu geben. Bei 180 Grad ca. 35 Minuten backen (kommt ein bisschen auf die Größe der Springform an). Auskühlen lassen, aus der Form befreien und den Zucchinikuchen nach Belieben verzieren mit Nüssen, Beeren, Blüten, Liebe, …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s