Herbst im Rohr

Günther aus der Ö3 Internetredaktion hat einen Garten. In diesem Garten wächst herrliches Gemüse. Und wenn er es selbst nicht mehr sehen kann, verschenkt er es @work. Heute habe ich eine gelbe Melanzani (Aubergine) und jede Menge Tomaten abgestaubt. 2 Stunden später war das auf meinem Teller. Frischer Blattsalat und das Gemüse aus dem Rohr. So einfach und so gut!

Man braucht:
1 Melanzani
8 kleine Tomaten
Blattsalat
1 El Olivenöl
1 El Balsamico Essig
Salz

So geht’s:
Rohr auf 200 Grad vorheizen. Melanzani in Scheiben schneiden. Auf Backpapier ausgelegtes Blech legen. Salzen. Tomaten auf das Blech. Olivenöl drüber. 20 Minuten backen. Salat in tiefen Teller anrichten. Gemüse kurz auskühlen lassen. Dann auf Salat anrichten. Etwas Balsamico drüber. Gesund genießen 😊 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s