Hupf in Gatsch

Jeder Schritt macht schlank, heißt es umgangssprachlich. Mein Handy zählt meine Schritte. Allerdings müsste ich es dafür ständig einstecken. Tu ich aber nicht und so werden es selten 10.000. Laut Weltgesundheitsorganisation würden auch weniger reichen. 150 Minuten Spazieren gehen oder 75 Minuten Laufen pro Woche empfiehlt die WHO. Viel zu wenig meinen Sportwissenschafter. Sechsmal so … Hupf in Gatsch weiterlesen

Mein neuer Job

Radiomoderatorin, Mutter, Bloggerin, Köchin, Gärtnerin, Putzfrau (muss ja sein manchmal) ... und seit gestern ganz offiziell Yogalehrerin. Im letzten halben Jahr habe ich nebenbei bei poweryoga-vienna ein Teachertraining gemacht. Warum? Vor ziemlich genau einem Jahr ist meine Auto-immunkrankheit ausgebrochen. Die klassische Medizin kennt kein Heilmittel, also hab ich mich mit TCM auseinandergesetzt. Ich habe meine … Mein neuer Job weiterlesen

#know your status

Ich kenne meinen Status! Du auch? Angeblich hat jeder 7. Österreicher keine Ahnung, ob er HIV positiv oder negativ ist. Ich glaube, viel weniger wissen bescheid.  Während der Vorbereitung auf meine Lifeball-Sendungen am Samstag habe ich in den letzten Tagen immer wieder Menschen gefragt, ob sie ihren Status kennen. Die häufigsten Antworten: "Ich hoffe schon." … #know your status weiterlesen

YogaSpiritCircle

6 Tage, 11 Yogaeinheiten, 3 mal frühmorgens Joggen, weil es einfach unbeschreiblich ist dem Sonnenaufgang Richtung Meer entgegen zu laufen. Ich bin am Flughafen in Malaga, kurz vor dem Abflug. Der Koffer ist eingecheckt, die Souveniers trage ich im Herzen. Erinnerungen an eine herausfordernde, inspirierende, erholsame und fröhliche Woche.  Alleine in ein Retreat zu fahren … YogaSpiritCircle weiterlesen

Silent walk

Stille ist inspirierend. Stille ist kreativ. Stille ist lebendig. Der Klang der Stille wird erst hörbar, sobald die Unruhe des Geistes endet.  Ich bin immer noch im Yogaretreat in Andalusien. Gestern und vorgestern wurde morgens still Kaffee oder Tee getrunken und dann die erste Yogaeinheit gestartet. Heute war Treffpunkt schon um 7 bei Sonnenaufgang: Silent … Silent walk weiterlesen

6 Fragen – 6 Antworten

1. Wie geht es deiner Haut nach der radikalen Ernährungsumstellung? Viel besser! Zwar musste ich zu Beginn des Ausbruchs meiner Auto-Immunkrankheit Lichen Ruber zweimal mehrere Wochen Kortison nehmen (weil die Flecken derart unangenehm waren), aber Monaten nehme ich gar nichts mehr und bis auf etwa 10 Punkte in den Armbeugen ist nichts zurückgekommen. 2. Isst … 6 Fragen – 6 Antworten weiterlesen

Oh no, bin Rechtsschläfer

… das ist ganz ganz schlimm (!!!) habe ich gestern abend auf Facebook gelesen. Wer auf seiner rechten Seite schläft, gefährdet seine Gesundheit! Die gute Seite ist laut neuesten medizinischen Studien die linke Seite und zwar darum: Auf das ganze Leben hochgerechnet verbringen wir ein Drittel im Bett. Unser Schlaf ist eine wichtige Quelle für … Oh no, bin Rechtsschläfer weiterlesen

Ode an den gebrochenen Zeh

Du bist nur ein paar Zentimeter groß, aber gibst mir schon mein Leben lang Halt. Egal wie sehr ich dich beanspruche und meist auch ignoriere. Du begleitest mich bei meinen Laufrunden, hilfst mir das Gleichgewicht in verrücktesten Yoga-Posen zu halten und trittst auch bei heftigen Mountainbike-touren fleißig mit rein. Oft stehen wir gemeinsam stundenlang im … Ode an den gebrochenen Zeh weiterlesen

Mix it, baby

Ich liebe Karotten-Mandel-Kuchen. Ich liebe Cashew-Kokos Cheesecake. Warum also nicht mal ein Mix aus beiden? Ich hab es ausprobiert! Der Karotten-Mandelkuchen Man braucht: 175 Gramm geriebene Mandeln 25 Gramm Kokosmehl 100 Gramm Rohzucker 1 Pkg Backpulver 1 TL Zimt 1/2 TL Salz 75 Gramm geriebene Karotten 200 Gramm Soja-Joghurt Natur 100ml Rapsöl So geht’s: Ofen … Mix it, baby weiterlesen

Detox – wie geht das?

28 Detox Tage – das ist mein Februar Projekt. Was heißt das? Worauf verzichte ich? Was esse ich stattdessen? Wie setze ich es im Alltag um? Detox heißt, zu entgiften, sich innerlich von den Folgen schlechter Ernährung zu reinigen, von Schadstoffen, stressbedingter Hormonvergiftung und Umweltverschmutzung im Körper. Wenn unsere Entgiftungs-Organe wie Leber, Nieren und Haut … Detox – wie geht das? weiterlesen